Auszeichnungsbanner 2012

Aktives Museum Berlin e.V.

Name: Aktives Museum Berlin e.V.
Strasse: Stauffenbergstr. 13-14
PLZ Ort: 10115 Berlin
Telefon: 030/263989039
Fax: 030/263989060
E-Mail:
Homepage: http://www.aktives-museum.de/
Der Verein Aktives Museum ist 1983 aus einer Berliner Bürgerinitiative zur Vorbereitung von Veranstaltungen zum 50. Jahrestag des 30. Januar 1933 entstanden. Im Verein Aktives Museum haben sich Institutionen und Initiativen sowie viele Einzelmitglieder zusammengeschlossen, um die Erinnerung an die Zeit des Nationalsozialismus im Alltag wach zu halten. Bereits kurz nach der Entstehung des Vereins wurde deutlich, dass in Berlin neben dem Gestapogelände auch viele andere Orte unberücksichtigt geblieben sind, an denen Erinnerungszeichen wichtig wären. So erweiterte sich schon bald das Aufgabenfeld des Vereins, über das die Satzung heute aussagt: "Zweck des Vereins ist Aufklärung über deutsche, insbesondere Berliner Geschichte der NS-Zeit, über Entwicklungen, die die Machtübernahme der Nationalsozialisten ermöglichten und die Folgen und Kontinuitäten in der Zeit nach 1945."

Einladung:


    


Lageplan:

  Aktives Museum Berlin e.V.
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Aktives Museum Berlin e.V.
Stauffenbergstr. 13-14
10115 Berlin
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]
« zurück

Sonderausstellung

Berlin, Museum für Völkerkunde 1943

Berlin, Lustgarten und Museum 1924

Berlin, Müggelturm 1961

Berlin, Schloss Städtesilber

Berlin, Museum 1927