Auszeichnungsbanner 2012

Friesisches Museum

Name: Friesisches Museum
Strasse: Osterweg 76
PLZ Ort: 25899 Niebüll
Telefon: 0175 / 4146185
Öffnungszeiten:
Juni - September täglich 14 - 16 Uhr und nach Vereinbarung

Unverändert in seinem ursprünglichen Aussehen und seiner Lage steht das Museumsgebäude seit rund 300 Jahren am Ortsrand des früheren Dorfes Deezbüll, einem Ortsteil der Stadt Niebüll. Seit 1929 dient es als nordfriesisches Heimatmuseum. Das Gebäude gehört seiner Form und Bauart nach zum Typ eines "uthlandfriesischem Langhauses", dass so gezimmert ist, dass es stehen bleibt, wenn bei Sturmfluten die Mauern vom Wasser eingedrückt werden sollten.

Das Museum zeigt, wie das nordfriesische Bauernhaus in der Zeit vor der Industrialisierung eingerichtet war, angefangen bei den Möbeln bis hin zum Hausrat, den landwirtschaftlichen Arbeitsgeräten und allen Dingen, die im alltäglichen Leben und Wirtschaften von Bedeutung waren.

Einladung:


    


Lageplan:

  Friesisches Museum
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Friesisches Museum
Osterweg 76
25899 Niebüll
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]
« zurück

Sonderausstellung

Flensburg, Kunstgewerbe-Museum

Husum, Nordfriesisches Museum

Lübeck, Holstentor-Museum 1958

Lübeck, Holstentor-Museum und Salzspeicher

Neumünster, Museum auf der Klosterinsel 1940