Auszeichnungsbanner 2012

Deutsches Weihnachtsmuseum

Name: Deutsches Weihnachtsmuseum
Strasse: Herrngasse 1
PLZ Ort: 91541 Rothenburg
Telefon: 09861/409365
Fax: 09861/409366
E-Mail:
Homepage: http://www.weihnachtsmuseum.de
Es war einmal ... So märchenhaft möchte man die Entstehungsgeschichte des Deutschen Weihnachtsmuseums beginnen. Bereits kurz nach der Eröffnung des heute weltbekannten "Weihnachtsdorfes" von Käthe Wohlfahrt in Rothenburg ob der Tauber im Jahr 1981, beschäftigte sich Harald Wohlfahrt erstmals mit dem Gedanken der traditionellen Weihnacht "zu Urgroßmutters Zeiten". Aus der Erkenntnis, dass die vielen Facetten dieses traditionellen Festes in ihrer geschichtlichen Entwicklung dokumentierenswert sind wurde dann der Wunsch geboren, ein Weihnachtsmuseum zu schaffen. Dort sollte nicht nur der wunderschöne alte Christbaumschmuck aus deutschen Landen präsentiert, sondern auch die Geschichte des Festes und seine weltlichen Brauchformen erforscht und dem interessierten Besucher vermittelt werden.

Einladung:


    


Lageplan:

  Deutsches Weihnachtsmuseum
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Deutsches Weihnachtsmuseum
Herrngasse 1
91541 Rothenburg
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]
« zurück

Sonderausstellung

Köln, Kunstgewerbe- Schnütgen- Museum

Düsseldorf, Hoerder Bergwerks- und Hütten-Verein 1914

Hagen, Karl-Ernst-Osthaus-Museum

Bielefeld, Städtisches Museum

Krefeld, Kaiser Wilhelm-Museum