Auszeichnungsbanner 2012

Tagessieg für "Tatort - Die Pfalz von oben" (SWR) (FOTO)

Baden-Baden / Ludwigshafen (ots) -

9,93 Millionen sahen den Ludwigshafener Jubiläums-Tatort des SWR im Ersten

Ein großer Erfolg beim Publikum gelang dem Lena-Odenthal-Tatort vom SWR am Sonntagabend (17.11.2019) im Ersten: 9,93 Millionen Zuschauer sahen den Jubiläums-"Tatort - Die Pfalz von oben", mit Ulrike Folkerts, Lisa Bitter und Ben Becker. Damit war der "Tatort - Die Pfalz von oben" die meistgesehene Sendung des Tages im deutschen Fernsehen. Die Zuschauerzahl entspricht einem Marktanteil von 27,6 Prozent. Bei den Zuschauern von 14 bis 49 Jahren erzielte der SWR Krimi einen guten Marktanteil von 20,0 Prozent.

Wiedersehen in der Westpfalz

Mit dem "Tatort - Die Pfalz von oben" feiert der SWR den 30. Geburtstag des Lena-Odenthal-Tatorts. Der aktuelle Fall führt Lena Odenthal und ihre Kollegin zurück in das fiktive Dorf Zarten. Dort trifft sie nach fast 30 Jahren den örtlichen Polizisten Stefan Tries wieder, mit dem sie im "Tatort - Tod im Häcksler" (1991) schon einmal ermittelt hat. Dieses Mal mussten Odenthal und Tries den Mord an einem Kollegen aufklären, der bei der Routinekontrolle eines LKW-Fahrers erschossen wurde. An der Seite von Ulrike Folkerts, Lisa Bitter und Ben Becker spielten u. a. Thomas Loibl, Till Wonka, Maria Dragus, Peter Espeloer, Annalena Schmidt, David Bredin und Jana McKinnon. Stefan Dähnert schrieb das Buch zum Jubiläums-Tatort, Regie führte Brigitte Maria Bertele. Die Redaktion hatte Ulrich Herrmann (SWR).

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/ard-tagessieg-tatort-die-pfalz-von-oben

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel. 07221 929 23273, bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell


« zurück

Tagestipps

Deutsches Museum

Historisches Museum Saar

Kunsthalle Düsseldorf

Museumslandschaft Hessen Kassel

Staatl. Museum Schwerin