Auszeichnungsbanner 2012

EFA Mobile Zeiten - Die große Wiedereröffnungsgala

InnsbruckAmerang (ots) - Nach umfassender Neugestaltung präsentiert sich EFA Mobile Zeiten in neuem Glanz - Die Wiedereröffnung wurde gebührend mit Gästen aus Wirtschaft und Automobilindustrie am 22.02. gefeiert

Neben Maybach SW 42, Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer und weiteren Automobil-Ikonen feierten über 250 Gäste am 22. Februar in den Hallen von EFA Mobile Zeiten bei kulinarischen Genüssen der Ameranger Hofstub'n die große Wiedereröffnung der Automobilausstellung.

"Autos sind Kulturerbe, Wunderwerke, moderne Kunst - EFA Mobile Zeiten ist ein Geheimtipp für alle, die sich für Geschichte, Kultur und die Automobilindustrie interessieren.", so Prof. Dr. Christoph Stölzl, Kurator der Ausstellung. Norbert Haug, der Ex-Motorsport Leiter von Mercedes-Benz, fügt dem hinzu: "In 100 Jahren steht hier ein Schatz, den man sich kaum vorstellen kann. In Zeiten, wo viel über die Automobilität diskutiert wird, ist eine respektvolle Argumentation über die Thematik notwendig - und genau das findet man hier bei EFA Mobile Zeiten in Amerang."

EFA Mobile Zeiten öffnet ab 01. März 2019 wieder die Tore.

Weitere Informationen finden Sie unter www.EFA-MOBILE-ZEITEN.de

Kontakt: Carmen Brüggler carmen@hmc-agency.at // +43.676.83905.340 HMC - die Boutiqueagentur für Tourismus & Freizeit, Innsbruck // Wien Ernst Freiberger-Stiftung für EFA Mobile Zeiten www.hmc-agency.at //www.efa-mobile-zeiten.de

Original-Content von: HMC - die Boutiqueagentur für Tourismus & Freizeit, übermittelt durch news aktuell


« zurück

Tagestipps

Staatsgalerie Stuttgart

Kunsthalle Düsseldorf

Kulturhistorisches Museum

Niedersächsisches Landesmuseum

Focke-Museum<br>Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte