Auszeichnungsbanner 2012

Das Bolshoi Theater Moskau bei CineStar - Jetzt Tickets für die neue Kino-Spielzeit 2018/19 sichern

Lübeck (ots) - Am 11. November beginnt im Kino die neue Live-Saison höchster Ballettkunst. Der Vorverkauf für die Veranstaltungsreihe läuft.

Nach den riesigen Erfolgen der letzten acht Jahre steht auch die Spielzeit 2018/19 des berühmten Moskauer Bolshoi-Balletts wieder auf dem Programm von CineStar - in HD und mit Surround Sound: Insgesamt sieben ausgewählte Live-Übertragungen und Aufzeichnungen aus dem Bolshoi Theater Moskau werden vom 11. November 2018 bis 19. Mai 2019 auf der großen Leinwand gezeigt. Den Auftakt macht die Live-Übertragung von "La Sylphide" am Sonntag, den 11. November 2018 um 16:00 Uhr. Die Karten sind an der Kinokasse und online unter cinestar.de erhältlich. An der Kinokasse kann auch die Abo-Karte für alle Veranstaltungen gebucht werden.

"La Sylphide" ist das älteste heute noch bekannte klassische Ballett und bedeutete seinerzeit zugleich den Durchbruch für den Spitzentanz. Das Luftwesen Sylphide breitet als Waldfee ihre Flügel aus und erscheint der männlichen Hauptfigur James aus dem Nichts als perfekte, aber unerreichbare Frau. Diese neue Produktion schuf der Däne Johan Kobburg, ehemals weltführender Tänzer in der Rolle des James.

Das Programm der Bolshoi-Saison 2018/19: 11.11.2018 um 16:00 Uhr: La Sylphide (Live-Übertragung) 02.12.2018 um 16:00 Uhr: Don Quichote (Aufzeichnung) 23.12.2018 um 16:00 Uhr: Der Nussknacker (Live-Übertragung) 20.01.2019 um 16:00 Uhr: La Bayadère (Live-Übertragung) 10.03.2019 um 16:00 Uhr: Dornröschen (Aufzeichnung) 07.04.2019 um 17:00 Uhr: Das Goldene Zeitalter (Aufzeichnung) 19.05.2019 um 17:00 Uhr: Carmen / Petrushka (Live-Übertragung)

CineStar freut sich auf zahlreiche Besucher und wünscht allen Gästen eine wundervolle neue Bolshoi-Saison im Kino.

Folgende CineStar Kinos zeigen die Saison 2018/2019 auf der großen Leinwand:

Augsburg, Bamberg, Berlin (Sony Center, Tegel, Treptow) Bielefeld, Bonn, Chemnitz Roter Turm, Dortmund, Düsseldorf, Emden, Erfurt, Erlangen, Frankfurt Metropolis, Frankfurt / Oder, Fulda, Gütersloh, Greifswald, Hagen, Ingolstadt, Jena, Konstanz, Leipzig, Lübeck Stadthalle, Magdeburg, Mainz, Neubrandenburg, Neumünster, Oberhausen, Osnabrück, Rostock Capitol, Saarbrücken, Stralsund, Villingen-Schwenningen, Weimar, Wismar, Wolfenbüttel



Pressekontakt: ZPR GmbH Sandra von Zabiensky Sandra Backhaus An der Alster 85 D-20099 Hamburg

Tel.: 040-29 81 35-11/12 presse@cinestar.de

CineStar-Gruppe Mühlenbrücke 9 D-23552 Lübeck cinestar.de

Original-Content von: CineStar, übermittelt durch news aktuell


« zurück

Tagestipps

Focke-Museum<br>Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

Staatl. Museum

Kunsthalle Düsseldorf

Deutsches Museum

Schloß Sanssouci